NICARAGUA

(1 Kundenrezension)

6,60 29,20 

✔️ Hochland-Arabica-Bohne
✔️ runder Geschmack
✔️ säurearm

Lieferzeit: Standardlieferzeit

Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: gour05 Kategorie:

Beschreibung

NICARAGUA – RUNDES AROMA AUS ZENTRALAMERIKA

Unser Nicaragua Kaffee stammt aus der Finca San Ramon, die gut 1.000 Meter über dem Meeresspiegel liegt. Die Bohnen selbst wachsen noch höher, zwischen 1.200 bis 1.500 Meter. Die Kaffeeanbautradition des Hauses ist bereits über hundert Jahre alt – mit diesem unglaublichen Erfahrungswert baut die Familie von Eduardo Rizo die hochwertigen Varietäten Caturro und Bourbon an. Die Region Jinotega liegt nördlich von Managua, der Kaffeehauptstadt des Landes – hier gedeihen mitunter die besten Bohnen des Landes. Chemische Düngemittel und Insektizide sind für die Farmer unerschwinglich, weshalb sich der Kaffee auch ohne teure Zertifizierung getrost “bio” nennen darf.

SO MUSS KAFFEE SCHMECKEN

In der Privatröstrerei Bögl wird diese Bohne hell bis mittel geröstet. Der gusseiserne Trommelröster behandelt die Bohnen absolut schonend. Der Nicaragua ist der kleine Bruder von Maragogype, der ebenfalls aus dem zentralamerikanischen Land stammt. Im Geschmack ähneln sich die beiden Kaffees aber nicht. Der Nicaragua hat ein richtig rundes Kaffeearoma. Er schmeckt nach Schokolade und Karamell, das Verhältnis zwischen Säuren und Bitterstoffen ist sehr ausgewogen. Deshalb eignet er sich ideal zum puren Genuss – als simple schwarze Tasse, als Cappuccino oder Latte Macchiato. Von in der Früh bis zum Abend…

DAS TASSENPROFIL VON NICARAGUA

Karamell, nussig, blumig

Zusätzliche Information

Gewicht n. a.
Einheit

250 g ganze Bohne, 250 g gemahlen, 555 g ganze Bohne, 555 g gemahlen, 1111 g ganze Bohne, 1111 g gemahlen

1 Bewertung für NICARAGUA

  1. elmursajev

    Hat seinen besonderen Reiz. Den muss man probieren!

Füge deine Bewertung hinzu